Dipl.-Psych. Christine Schröder | Unlock Resources
146
page-template-default,page,page-id-146,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.2,smooth_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive
UNLOCK RESOURCES
CHANGE GESTALTEN, ENERGIE FREI SETZEN

Veränderung löst Emotionen aus – von Angst und Ärger bis zu Freude auf Neues. Seit Langem beeindruckt mich, wie viel Energie und Ressourcen dabei mobilisiert werden. Damit diese sich nicht gegen den Unternehmenserfolg richten, ist es sinnvoll, alle Beteiligten einzubinden, abzuholen, ihre Bedenken und Emotionen ernst zu nehmen.

Was geschieht, wenn dies vernachlässigt wird, zeigen zahlreiche Studien, die eine Erfolgsquote von Changeprojekten bei 20-25% sehen, Tendenz sinkend. Häufige Fehler sind schlechte Kommunikation, unklare Ziele, „zu viel zu wollen“, alles zu diktieren etc. Change Facilitation legt daher schon durch Prozess und Haltung einen relevanten Grundstein für den Erfolg der Veränderung.

Meine Kunden holen mich ins Boot, wenn z.B.

  • das Ziel eines Veränderungsprozesses noch undeutlich formuliert und in allen Köpfen unterschiedlich ausgeprägt ist,
  • Teams nach bereits erfolgter Re-Strukturierung in neuer Formation schneller wieder in ihre Leistungsphase kommen sollen,
  • neue Tools, Strukturen oder Strategien mit hoher Akzeptanz konzipiert und/oder implementiert werden sollen
  • Kulturprozesse angestoßen und begleitet werden sollen.

Praxisbeispiele:

  • Facilitation (auf Führungs- und/oder Mitarbeiterebene und /der von hierarchieübergreifenden Projektgruppen)
  • LEGO® SERIOUS PLAY®
  • Consulting zu interner Kommunikation
  • Coaching/Training von Führungskräften

KONTAKT